share

Evangelisch-lutherische
Kirchspiele Buttelstedt und Neumark

„Jesus Christus spricht: Friede sei mit euch!
Wie mich der Vater gesandt hat, so sende ich euch.“

(aus dem Evangelium nach Johannes, Kapitel 20, Vers 21)

Liebe Mitmenschen!

„Friede sei mit Euch!“ - Das ist das erste, was Jesus zu seinen Jüngern sagt, nachdem er von den Toten auferstanden ist. Wer das hört, sagt den Frieden weiter, wünscht ihn sich und allen, die ihm begegnen - bekannt oder unbekannt, sympathisch oder unsympathisch, feindlich oder freundlich. So ist es gedacht, und so geschieht es. So hat ihn Gott, sein himmlischer Vater, zu uns gesandt. So sendet er uns in die Welt. Das ist Jesu Sendung.
Die Welt scheint neu. Schuld wird vergeben. Streit wird geschlichtet. Das Leben löst die Fesseln der Vergangenheit und wendet sich der Zukunft zu. Die tritt mit Jesus ein: „Friede sei mit Euch!“ Wir sind auf Sendung!
Ostern ist ein Friedensfest. Das will gefeiert werden. Einmal im Jahr ganz groß und Sonntag für Sonntag als ein kurzes Aufatmen zwischen all den Arbeitstagen. Jeder Sonntag ist ein kleines Osterfest. Jeden Sonntag gibt es Gottesdienst. Sie sind dort herzlich willkommen! Damit auch die neue Woche ihren Frieden hat. Diesen Frieden wünsche ich Ihnen.
„Von Herzen!“

Ihr Pfarrer
Hendrik Mattenklodt


KONTAKT

Pfarrer Hendrik Mattenklodt

Weimarische Str. 1, 99439 Buttelstedt
Telefon: 036451-60336 oder Handy: 0152–29569255
Fax: 036451-735395
eMail: Hendrik.Mattenklodt@suptur-apolda.de

Montag Ruhetag

Sprechstunde Buttelstedt
Dienstags, 18:15 - 19:15 Uhr
Pfarrhaus, Weimarische Str. 1
Tel.: 036451-60336

Sprechstunde Neumark
Donnerstags, 17:00-18:00 Uhr
Pfarrhaus, Vor dem Obertore 106
Tel.: 036452-918122